Welche Betreuungsformen gibt es?

Krippenbetreuung

    • Für Kinder bis zum 3. Lebensjahr
    • Halbtags und ganztags
    • Eine Gruppe besteht aus 15 Plätzen
    • Es gibt für die Eingewöhnung der Kinder unterschiedliche Konzepte, diese können Sie bei den Leiterinnen der Einrichtung erfragen

    Kindergartenbetreuung

      • Für Kinder vom 3. bis zum 6. Lebensjahr
      • Halbtags und ganztags
      • Eine Gruppe besteht aus 25 Plätzen
      • Die Einrichtungen bieten unterschiedliche Betreuungsstrukturen und -zeiten an

      Integrativbetreuung

      • Für Kinder vom 3. bis 6. Lebensjahr
      • Halbtags
      • Eine Gruppe besteht aus 18 Plätzen, von denen 4 Integrationsplätze sind. In einer Integrationsgruppe werden Kinder mit einem erhöhten Betreuungsbedarf aufgrund ihrer körperlichen oder seelischen Entwicklung begleitet

      Familienbetreuung

      • Für Kinder vom 2. bis 6. Lebensjahr
      • Ganztags
      • In einer Familiengruppe können Kinder ab dem 2. Lebensjahr in einer Kindergartengruppe mit 18 Plätzen aufgenommen werden

      Kindertagespflege

        • Für Kinder bis zum dritten Lebensjahr (Alternative zur Krippenbetreuung)
        • Halbtags und ganztags
        • Die Tagespflegeperson hat eine Prüfung abgelegt und eine Pflegeerlaubnis vom Landkreis Ammerland erhalten. Die Betreuungszeiten werden individuell vereinbart. Sollten Sie einen höheren Betreuungsbedarf haben als die Einrichtungen anbieten, können dies die Tagespflegepersonen ergänzend abdecken.

        Nähere Informationen erhalten Sie im Familienservicebüro des Landkreises Ammerland, Tel.: 04488 56-3061

        Großelterndienst

        Für Familien die großelterlichen Familienanschuss suchen
        Für Menschen ab 55, die Familien mit Kind oder Kindern suchen
        Generationsübergreifende Interessen teilen und Leben gemeinsam gestalten
        Distanz und Nähe gemeinsam ausabreiten und beleben
        Dies ist kein Babysitting-Ersatz!

        Informationsflyer
        Informationen zum Großelterndienst des Seniorenbeirates Westerstede
        Fragebogen für "Großeltern auf Zeit"
        Fragebogen für Familien

         

         

        Weitere Informationen:
        Nina Pohovski, Gleichstellung und Beratung, Apothekervilla
        npohovski@westerstede.de, Tel. 04488 – 55712

        Margaretha Harms-Abeln, Seniorenbeirat Vorstandsmitglied
        harms-abeln@seniorenbeirat-westerstede.de, Tel. 04488 – 763409