Aufgaben

  • Wir verwahren Unterlagen, die aus der Arbeit der Stadtverwaltung entstanden sind: Urkunden, Akten, Protokolle. Ebenso sammeln wir Fotos, Karten, Pläne, Filme, Tonaufnahmen, Plakate und Ansichtskarten zur Geschichte Westerstedes, aber auch Firmen-, Vereins- und private Dokumente. Hier können Sie unsere Arbeit unterstützen - jede Ergänzung unserer Bestände ist willkommen.
  • Wir entscheiden, welche dieser Unterlagen "archivwürdig" sind, also auf Dauer im Archiv aufbewahrt werden sollen, und welche vernichtet werden können.
  • Wir übernehmen die archivwürdigen Unterlagen, setzen sie unter konservatorischen Gesichtspunkten instand und verwahren sie auf Dauer.
  • Wir erschließen die Unterlagen durch Findmittel, mit deren Hilfe Sie die Archivalien zur Beantwortung Ihrer Fragen finden können.
  • Wir geben mündliche und schriftliche Auskünfte und beraten Sie individuell bei Ihrer Suche nach Quellen zur Westersteder Geschichte. Diese legen wir Ihnen in unserem Lesesaal zur Einsichtnahme vor.
  • Wir stellen Ihnen in unserer Archivbibliothek einen umfangreichen Buchbestand zur Stadt- und Landesgeschichte und anderen Themen für Ihre Nachforschungen zur Verfügung.
  • Wir unterstützen Vereine, Gruppen und Initiativen, die zu stadtgeschichtlichen Themen forschen, und arbeiten gezielt mit Schulen, Universitäten und sonstigen Bildungseinrichtungen zusammen.