Die Botschafter unserer Stadt

von links: Klaus Berster, Bruno Steinhoff, Frauke Rosendahl, Dr. Matthias Haut und Bürgermeister Klaus Groß

Einstimmig hat der Rat der Stadt Westerstede in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 vier Persönlichkeiten zu Stadtbotschaftern berufen. Bereits seit 2009 sind Bruno Steinhoff und Klaus Berster aktiv, hinzugekommen sind nun Dr. Matthias Haut und Frauke Rosendahl. Sie sind nun für drei Jahre das Gesicht unserer Stadt.

Alle vier leben in Westerstede, sind aber in den unterschiedlichsten Bereichen aktiv. Bruno Steinhoff ist das „Gesicht", wenn es um die „Wirtschaft“ geht, Klaus Berster verkörpert den Bereich „Sport", Dr. Matthias Haut steht für die „Gesundheit" und Frauke Rosendahl setzt sich für den „Erhalt der plattdeutschen Sprache“ ein.

Eins haben alle vier gemeinsam: sie lieben Westerstede und möchten Westerstede für ihren Bereich voranbringen, denn

Westerstede ist lebens- und liebenswert! Es lohnt sich in Westerstede zu arbeiten und zu investieren. Damit das auch alle erfahren, haben wir die „Westersteder Stadtbotschafter" auf den Weg geschickt. Sie kennen Westerstede, sie haben eine starke Bindung zu „ihrer" Stadt, sie haben sich bereit erklärt, im beruflichen und privaten Umfeld für ihre Heimatstadt zu werben, regional und selbstverständlich über die Grenzen hinaus.

Mit diesem Projekt verfolgt die Stadt das Ziel, ein Werbenetzwerk für Westerstede zu knüpfen, um die Stadt in ihrer dynamischen Entwicklung zu unterstützen, denn

das persönliche Engagement der Westersteder Botschafter macht die Stadt überregional bekannt, positive Informationen und Angebote überzeugen Wirtschaft  und Menschen, die sich hier wohl fühlen sollen. Die Stadt wird als attraktiver Standort für Unternehmensansiedlungen und Gesundheit in einem grünen Umfeld wahrgenommen und wird interessant für Investitionen und damit für die Schaffung neuer Arbeitsplätze.

Die Westersteder Stadtbotschafter geben durch Ihren Einsatz positive Impulse für unsere Stadt!