„Und plötzlich ist Weihnachten …“: Radiomoderator Lars Cohrs kommt in die Stadtbücherei

Unglaublich, wie schnell ein Jahr vergeht! Plötzlich steht das Fest der Feste vor der Tür. „Viele von uns werden von diesem Umstand förmlich überrumpelt“, sagt Lars Cohrs mit einem Augenzwinkern. Sein diesjähriges Programm mit kurzweiligen Weihnachtsgeschichten hat er denn auch folgerichtig „Und plötzlich ist Weihnachten“ genannt.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr kehrt Lars Cohrs, dessen markante Stimme vielen aus dem Morgenprogramm von NDR 1 Niedersachsen bekannt ist, mit der Fortsetzung seiner Weihnachtslesung nach Westerstede zurück. Am Sonntag, den 10. Dezember, bietet er allen Altersgruppen um 16 Uhr ein Programm zum Lachen, Nachdenken und Wohlfühlen. Wie lässt sich der Weihnachtsstress schultern, wenn er einen beschleicht? Die Angst vor dem Alleinsein während der Festtage und eine plötzliche, unerwartete Wendung werden ebenso Themen sein wie das richtige Aufstellen des Tannenbaumes und der weihnachtliche Familienfriede. Das Büchereiteam bietet in der Pause Kaffee, Tee und Gebäck an. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung oder Kartenreservierung (auch telefonisch unter 04488/6311) gebeten. Der Vorverkauf beginnt am 20. November.