ROCK ’N‘ RHODO wieder mit starken Bands

Zum zweiten Mal organisiert der Jugendbeirat dieses Festival

Am kommenden Samstag, den 12. August 2017  ist es wieder soweit: Dann startet das zweite Festival „Rock’n’Rhodo auf der Skateranlage in Westerstede bei der Hössen. In diesem Jahr treten sechs Bands auf. Mit von der Partie sind Lighthouse Down, Saint Lilly, Monkey Fly, The Fuzzels, Blindfall und Brainwayve.

Organisiert wird „ROCK `N`RHODO vom Jugendbeirat der Stadt Westerstede. Der Eintritt beträgt 5,00 €, Einlass ist bereits ab 15.30 Uhr und die erste Band steht um 16.00 Uhr auf der Bühne. Für das leibliche Wohl ist auf dem Festivalgelände natürlich auch gesorgt. Weitere Infos sind unter www.rock-n-rhodo.de zu finden und auf Facebook.

 

Auch die Band Lighthouse Down wird den Festival Gästen ordentlich einheizen