Umzug „Helden der Kindheit“ mit tollen Beiträgen und viel Spaß und gute Laune

Hier ein paar Impressionen

Der Umzug durch die Westersteder Innenstadt lockte am vergangenen Samstag viele Besucher an. Ob Bonbons, selbstgemachtes Popcorn oder auch mal ein kleines Schnäpschen, ob Showeinlagen oder toll geschmückte Wagen – den Zuschauern wurde bei schönstem Wetter einiges geboten.

Wie in den Vorjahren auch, wurde der Wanderpokal an die Teilnehmer mit dem „originellsten bzw. schönsten“ Beitrag anschließend im Festzelt überreicht. „Ihr habt euch alle so viel Mühe gegeben“, freute sich Tanja Heiler vom Ortsbürgerverein. In die engere Auswahl kamen dann die Weihnachtsmänner, die Muppets und Wickie. Allein der Aufruf dieser Gruppen brachte die Stimmung auf Hochtouren im Zelt.

Letztendlich durften dann „Die Wilden“ aus Ihausen mit ihrem Beitrag „Wickie“ den Pokal mit nach Hause nehmen.

Hier ein kleiner Rückblick auf einen tollen Umzug: http://bit.ly/fotos-umzug