„Welttag des Buches“ in der Stadtbücherei

In der Woche vom 23. bis zum 30. April beteiligen sich rund 50 kleine und größere Bibliotheken im Oldenburger Land an einer Aktionswoche zum „Welttag des Buches“.

Wie in den vergangenen Jahren auch ist die Stadtbücherei Westerstede mit mehreren Veranstaltungen dabei.

 

Los geht’s am Dienstag, den 24. April, um 16 Uhr mit einem Bilderbuchkino für vier- bis sechsjährige Kinder. Am Kinderbuch „Die Olchis – So schön ist es im Kindergarten“ und dem anschließenden Basteln werden alle Kinder ihren Spaß haben. Eine Anmeldung zu dieser offenen und kostenlosen Nachmittagsveranstaltung ist erforderlich (Tel.: 04488/6311).

Am Donnerstag, den 26. April, unterhält die Autorin Sandra Grimm ihre kleinen Zuhörer mit lustigen Geschichten aus ihren Büchern rund um die „Villa Wunderbar“. Es handelt sich hierbei um zwei geschlossene Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Westersteder Kindergärten.