Wer wird Rhododendronprinzessin?

In diesem Jahr läuft die Amtszeit der zurzeit amtierenden Rhododendronmajestäten aus.

Die jetzige Prinzessin Freya Schröder wird im Mai für zwei Jahre zur Rhododendronkönigin gekrönt, die jetzige Königin, Talea Grüßing wird aus ihrem Amt verabschiedet, und eine neue Rhododendronprinzessin wird gewählt. Sie wird dann zwei Jahre Prinzessin sein und anschließend für weitere zwei Jahre als Rhododendronkönigin für Westerstede und das Ammerland werben.

Die Touristik Westerstede sucht darum jetzt junge Frauen, die Lust haben, diese attraktive Aufgabe zu übernehmen. Diese mögen sich dann bitte bei der Touristik melden: 04488/55102. Eine kurze schriftliche Bewerbung mit den persönlichen Angaben und einem Foto wäre sehr schön.

Bevor es dann am 11. Mai im Rahmen der Ammerländer Gartentage im Rhododen-dronpark zur Wahl der Prinzessin kommt, werden die Bewerberinnen noch zu einem gemeinsamen Treffen eingeladen, bei dem man sich kennenlernt und die Modalitäten der Wahl erklärt werden.

Die Touristik Westerstede freut sich auf die Bewerbungen.

die amtierende Rhododendronkönigin Talea (l.) und Rhododendronprinzessin Freya (r.)