Auch 2021 kein Glühweintreff am Baum in Westerstede

Gemütlicher Adventsmarkt auf dem Alten Markt wird wieder abgesagt

Seit Wochen liefen die Planungen hinter den Kulissen auf Hochtouren, um trotz aller Corona-Auflagen ein gemütliches Weihnachtserlebnis auf dem eingezäunten Marktplatz möglich zu machen. Doch der "Glühweintreff am Baum", der für den 4.-6.12.21 auf dem Alten Markt geplant war, findet auch in diesem Jahr nicht statt.

Die Organisatoren rund um Stadtmarketing, OBV Westerstede und Jugendfeuerwehr Westerstede haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber die aktuellen Corona-Entwicklungen lassen eine entspannte Durchführung nicht zu. "Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich bei unseren diesjährigen Akteuren und Vereinen, die mit viel Lust und Laune zum weihnachtlichen Klönen, Schnacken und Schlemmen einladen wollten.", so die Veranstalter.

Für eine stimmungsvolle Atmosphäre auf dem Alten Markt wird dennoch gesorgt, denn in den nächsten Tagen werden zusätzlich zur Beleuchtung der traditionelle Weihnachtsbaum und die Pyramide aufgebaut.

Zudem plant der OBV Westerstede weiterhin, die geplante Nikolaus-Aktion am 6.12.21 um 18 Uhr stattfinden zu lassen. Weitere Infos folgen dazu.