Neue Jugendgruppenleiter – Ausbildung in der Apothekervilla Westerstede

Eine erfolgreiche Teilnahme berechtigt zur Beantragung der bundesweit gültigen Juleica-Card

Viele, auch junge Menschen in unserer Stadt investieren ihre Freizeit ehrenamtlich in aktiver Mitarbeit in Vereinen und Verbänden und in der außenschulischen Kinder- und Jugendarbeit. Sie übernehmen somit wichtige Aufgaben in der Entwicklung der Stadt.

Dieses Seminar soll sich an alle Jugendlichen und Erwachsene ab einem Alter von 16 Jahren richten.

In drei aufeinander aufbauenden Wochenendseminaren werden pädagogische, rechtliche, praktische und organisatorische Fragen und Herausforderungen behandelt, die bei Kinder- und Jugendfreizeiten oder bei der Arbeit mit Gruppen allgemein entstehen.

Die Seminareinheiten finden an folgenden Wochenenden statt. Gestartet wird am 18. und 19. Februar in der Apothekervilla, Gaststraße 4 in Westerstede. Die weiteren verbindlichen Termine hierfür sind vom 04. und 05. März sowie am 18. und 19. März wieder im hiesigen Haus. 

Wir bieten auch Jugendgruppenleiter/innen die Möglichkeit vielseitige aktive Erfahrungen zu sammeln, ob nun in der Bildungsarbeit, bei dem Ferienpass, in den verschiedensten Gruppen, der Projektarbeit, bei Tagesfahrten oder Freizeiten.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an dieser Gruppenleiterschulung und einem Erste-Hilfe-Kurs kann die Jugendleitercard beantragt werden. Diese Legitimation bietet eine Vielzahl von Ermäßigungen als Anerkennung für das soziale Engagement.

Anmeldung und Info bei Sigrid Exner unter der Telefonnummer: 04488 – 55 710 oder unter: leitung@apothekervilla.de