Freilichttheater

Tickets für das Westersteder Freilichttheater können Sie einfach online kaufen.


Die Braut von Fikensolt

Eine Westersteder Sage

nach einem Buch von Erika Petersen, inszeniert von Elke Münch

Ein Stück über Liebe und eine verpasste Hochzeit. Die Legende um die Braut, die am Hochzeitsmorgen erfährt, dass ihr Bräutigam in der Nacht verstorben ist, geht auf den geschichtlichen Hintergrund vor genau 350 Jahren zurück, als Johann von Waddewarden, der damalige Junker von Fikensolt in der Nacht vor seiner Hochzeit an einem Stickhusten starb. Die Braut, die ihren Bräutigam zum Kirchgang abholen wollte, kam also zu spät zu ihrer eigenen Hochzeit … und darum sagt man auch heute noch, wenn jemand zu spät kommt: „Se kummt too laat, as de Bruut van Fikensolt“ (Sie kommt zu spät, wie die Braut von Fikensolt).


Pippi Langstrumpf

nach einem Buch von Astrid Lindgren, inszeniert von Inge Misegades-Kroll

Jeder kennt sie, jeder liebt sie… jetzt kommt Pippi nach Westerstede!

Pippi Langstrumpf wohnt mit ihrem Pferd „Kleiner Onkel“ und dem kleinen frechen Affen „Herr Nilsson“ in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist das stärkste Mädchen der Welt, herrlich unerzogen und lügt ganz wundervoll. Pippi triumphiert über Einbrecher, Lehrerinnen und Polizisten und ist für Tommy und Annika eine wahre Freundin.

Nähere Informationen zu den Stücken und zur Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede e.V. unter www.freilichttheater.info


Gastronomie am Markt

Bloß nicht mit knurrendem Magen in die Vorstellung! Für hungrige Mägen und nimmersatte Naschkatzen haben unsere Gastronomen am Markt sich einige ganz besondere kulinarische Theater-Spezialitäten ausgedacht: